LECH STADT ZUKUNFT ALTSTADT
ONLINE-BÜRGERBETEILIGUNG ZU VORBEREITENDEN UNTERSUCHUNGEN UND NEUFESTLEGUNG DER SANIERUNGSSATZUNG

Die Landsberger Altstadt bietet mit ihren mittelalterlichen Plätzen, Straßen und Gassen, Läden und Lokalen sowohl für viele Landsberger*innen als auch Besucher*innen ein gelungenes Neben- und Miteinander von Wohnen, Gastronomie, Handel, Gewerbe und Handwerk.

Um genau das – die lebendige, traditionsreiche Altstadt – zu erhalten und weiterzuentwickeln, ist eine grundlegende Untersuchung der Altstadt unabdingbar.

Auch vor dem Hintergrund der anhaltende Corona-Pandemie werden die Herausforderungen im Bereich der Innenstadt noch einmal verdeutlicht. Dabei gilt es, die Nutzungs- und Angebotsvielfalt, attraktive Stadträume, gute Erreichbarkeit und eine lebendige Atmosphäre zu stärken und zu entwickeln.

Zur Umsetzung dieses Ziels hat die Stadt Landsberg am Lech das Büro DRAGOMIR STADTPLANUNG GmbH mit den vorbereitenden Untersuchungen beauftragt. Diese soll die Grundlage für eine neue Sanierungssatzung für die Altstadt bilden. Im Rahmen dieser Untersuchung gilt es daher, die Schwachstellen aber auch die Qualitäten in der Altstadt herauszufinden.

Und dafür brauchen wir Sie! Sie kennen Ihre Altstadt am besten!

Was gefällt Ihnen gut? Was fehlt Ihnen? Welche Idee haben Sie noch für die Zukunft der Altstadt?

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir im weiteren Prozess der vorbereitenden Untersuchungen die relevanten Handlungsfelder und Ziele ableiten. Dadurch sollen die wichtigsten Maßnahmen, die aus Ihrer Sicht zur Aufwertung und Weiterentwicklung der Landsberger Altstadt notwendig sind, aufgezeigt werden.