Radverkehrskonzept "Fahrradfreundliches Stormarn"

Nachfolgend sehen Sie eine Karte des Kreises Stormarn. Sie haben die Möglichkeit, aus Ihrer persönlichen Sicht, konkrete Örtlichkeiten für den Radverkehr zu benennen,

  • an denen Mängel bzw. Defizite vorliegen und Sie Verbesserungsbedarf sehen,
  • an denen Sie sich etwas wünschen (z.B. Radwege, Fahrradabstellanlagen, etc.)
  • an denen etwas positiv gestaltet ist.

So funktioniert es:

  1. Bitte wählen Sie in der Karte einen Ort aus, für den Sie Ihre Anmerkung abgeben möchten. Bitte setzen Sie für jede neue Anmerkung einen eigenen Punkt.
  2. Wählen Sie aus, ob es sich um einen Mangel handelt (rotes Minus-Symbol) oder um einen positiven Aspekt (grünes Plus-Symbol).
  3. Beschreiben Sie den Mangel bzw. Ihre Anregung und füllen Sie das Formular mit den erforderlichen Angaben aus. Sie können eine E-Mail-Adresse angeben, die ggf. für Rückfragen genutzt werden kann.
  4. Nach Bestätigung und Freischaltung Ihres Beitrages kann dieser von anderen Teilnehmenden gelesen und bewertet werden. Die Freischaltung der Beiträge erfolgt in der Regel bis zum nächsten Werktag.

In der Karte können Sie bereits eingetragene Beiträge anderer Teilnehmender per Mausklick anschauen und bewerten:

  • Wenn Sie einem Beitrag zustimmen, wählen Sie das grüne Symbol mit der Bezeichnung „finde ich auch“ aus.
  • Stimmen Sie nicht zu, klicken Sie auf das rote Symbol mit der Bezeichnung „finde ich nicht“.

Vielen Dank für Ihre Mitwirkung!
Sie können bis zum 24. April 2022 Ihre Anregungen und Beiträge eingeben.

  • Hintergrundkarten
  • Legende
  • Suche
Klicken Sie auf eine freie Fläche in der Karte, um einen Eintrag zu verorten.